GoTa-POR Kanülenpflaster steril

Anwendungsgebiete

  • Zur Fixierung periphervenöser Verweilkanülen/-katheter, die in oberflächliche, subkutan gelegene Venen am Unterarm o.ä. eingebracht sind


Produkteigenschaften 

  • Sanftes querelastisches Polyester-Vlies mit hypoallergener Polyacrylat-Klebemasse
  • Saugfähige zentrale Wundauflage oder zur Polsterung des Kanülenschaftes
  • Hohe Luftdurchlässigkeit; hautverträglich und zuverlässig klebend
  • Schmerzlos und rückstandsfrei zu entfernen

 

Lieferformen

PZN   Länge x Breite   Inhalt
04473729   80 mm x 58 mm   1 Stück
Klinikverpackungen        
04473735   80 mm x 58 mm   50 Stück
         

NEWS UND INNOVATIONEN

Volltextsuche

  

 


Bezugsquellen in Ihrer Nähe ( Apotheken / Kaufland usw. )

Bitte die gewunschte PLZ eingeben.


SHOP | KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM
© 2006 Gothaplast Verbandpflasterfabrik GmbH